Das Presbyterium leitet die Kirchengemeinde und fasst die dafür notwendigen Beschlüsse. Als Presbyterium suchen wir nach den Wegen, die Gott mit unserer Gemeinde gehen will. Gemeinsam ringen wir um gute Entscheidungen und geben unser Bestes, damit unsere Vision wahr wird. Es trägt die Verantwortung für die Erfüllung des Auftrages der Kirchengemeinde.


Das Presbyterium trifft sich in der Regel am 2. Freitag im Monat um 19.30 Uhr zur Sitzung im Friedrich-Winter-Gemeindehaus und berät über alle Dinge, die die Gemeindeleitung betreffen.


Folgende Mitglieder unserer Kirchengemeinde sitzen im Presbyterium:


Nach Nachnahmen in alphabetischer Reihenfolge: 
Kornelia Götz
Roland Hedrich (Vorsitzender)
Horst Henrich
Gaby Kunz (Beauftragte für Jugendschutz)
Dieter Leidecker (Kirchmeister) 
Eberhard Peter (Beauftragter für Datenschutz) 
Frank Schneider (Stellv. Kirchmeister) 
Markus Swoboda


Beruflich Mitarbeitende Presbyter:
Ulrich Herr (Organist)
Simone Zimmermann (Pfarramtssekretärin)


PfarrerInnen:
Pfr. Jürgen Schlingensiepen
Ulf Meineke (beratendes Mitglied)

Beitragsbild: pixabay.com
Portraits: Tobias Bürgel